300 Gäste erleben Aufführung "Dynamit und Pusteblume" / Jeder Dritte feiert im Kursaal weiter

Komödianten zünden "Sprengsatz" im Kurtheater

Bad Eilsen (sig). Das Kurtheater hat zum Jahreswechsel gezeigt, dass es das Podium für Großveranstaltungen in der Region schlechthin ist: Die Aufführung der dreiteiligen Komödie "Dynamit& Pusteblume" von der Laienspielschar "Golanhöhen" aus Wölpinghausen leitete für 300 Besucher im vollbesetzten Haus die letzten Stunden des alten Jahres ein.

Bis auf den letzten Platz besetzt ist das Eilser Kurtheater. 300


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt