×
Planer erhöhen die Schlagzahl / Minden in ein bis zwei Jahren am Ende / Minister bei Ortstermin

Kommt der Container-Hafen schon 2010?

Bückeburg / Minden (bus). Das am Mittellandkanal jenseits von Cammer geplante Container-Terminal entsteht womöglich wesentlich früher als bislang bekannt. "Wir müssen vor 2012 fertig sein", gab Hafen-Geschäftsführer Hans-Jürgen Hansch während eines Besuchs von NRW-Bau- und Verkehrsminister Oliver Wittke in Minden zu verstehen. Hansch prognostizierte, am derzeitigen Standort "in ein, zwei Jahren am Ende" zu sein. Es wäre von großem Vorteil, wenn das in der Domstadt als "Regioport Weser in der Stadt Minden" bezeichnete Vorhaben bereits 2010/2011 an den Start gehen könnte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt