Dauerparker vor Friedhofskapelle sollen verschwinden / "Unechte" Einbahnstraße einrichten?

Kollbergring: Tempo 30 und Parkscheiben-Test

Obernkirchen (rnk). Kollbergring, Stoevesandtstraße, Stiftswald und Willi-Hormann-Straße werden zur Tempo-30-Zone, am Friedhof wird getestet, ob den Dauerparkern am Eingang zur Kapelle mit einer zweistündigen Parkscheiben-Regelung beizukommen ist, außerdem soll mit den Kollberg-Siedlern über die Einführung einer "unechten" Einbahnstraße diskutiert werden: Das ist zusammengefasst das Ergebnis einer langen Debatte im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt. Jetzt hat der Stadtrat das nächste Wort.

0000484590.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt