×
ProBürger beklagt zu hohe Kosten für den Kurbetrieb / Ausgaben in keinem Verhältnis zum Gewinn

„Können uns die GeTour so nicht mehr leisten“

Bad Münder (mf). Im Zuge der Haushaltsberatungen hat die Ratsfraktion ProBürger erneut die Zukunft der GeTour infrage gestellt. Fraktionschef Helmut Fasse spricht sich offen dafür aus, die Finanzmittel für die Kurbetriebsgesellschaft zu kürzen. Die Belastung der Stadtkasse stehe in keinem Verhältnis zum Gewinn.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt