weather-image
11°
Klaus Düe ist Schützenkönig in Ottenstein

Königshaus Werner

OTTENSTEIN. Doppelter Grund zur Freude herrscht seit Sonntagabend im Hause Werner:

Vorsitzender Walter Maue (li.) mit Sharim Saini, Volkskönig Lothar Werner, der neuen Schützenkönigin Angelika Werner, Tobias-Kai Schäfer und Schützenkönig Klaus Düe. Foto: saw
Sabine Weiße (saw)

Autor

Sabine Weiße Reporterin

Im „echten“ Leben seit Jahrzehnten ein Ehepaar, dürfen sich Angelika und Lothar Werner nun für ein Jahr mit Königstiteln schmücken. Ein eher „bescheidener“ Teiler von 887 reichte Angelika Werner, um sich die Königskette des Schützenvereins Ottenstein zu sichern – zum dritten Mal übrigens. Als Nicht-Schütze erwies sich auch ihr Gatte Lothar als treffsicher und wurde mit Teiler 475 zum Volkskönig gekürt, bereits zum vierten Mal. „Das war ja so nicht geplant“, schmunzelte Angelika Werner, die mit einem Ergebnis von 26 Ring auch noch als Ringkönigin aus dem zweitägigen Wettbewerb ging. Reihen sich doch in diesem Sommer im Hause Werner allerlei Familienfeiern und Feste in enger Folge aneinander.

Viel zu feiern hat in diesem Sommer auch Klaus Düe. Mit einem Teiler von 382 sicherte er sich – nach zuletzt 2014 und 2002 – Königswürden und die frisch gereinigte Kette, nachdem er erst kürzlich bei der Schützenfestgesellschaft Halle zum neuen Stadtkommandanten ernannt worden war. Mit 29 Ring holte sich Tobias-Kai Schäfer den Titel des Ringkönigs. Über zwei Blumensträuße und eine Königskette freute sich Sharim Saini, der neue Juniorenkönig (Teiler 973) und Junioren-Ringkönig (26 Ring). Wie Walter Maue als Vorsitzender des Schützenvereins Ottenstein von 1879 bemerkte, sei die Beteiligung „nicht toll, aber okay“ gewesen. 21 Schützen hatten um Königswürden gerungen, auf die Scheibe des Volkskönigs hatten elf Bewerber geschossen. Wie es in Ottenstein Tradition ist, werden die Scheiben am Samstag, 7. Juli, mit dem „kleinen Umzug“ an den Häusern der Majestäten angebracht.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt