weather-image
22°

„Königsberger Grillen“: Ferien und Konzertreise kombiniert

BAD MÜNDER. Wo es langgeht? „Folgen Sie einfach dem Lärm“, lacht Regine Halm noch am Telefon. Seit 20 Jahren schon beherbergt die Münderanerin Sommer für Sommer den Jugendchor „Königsberger Grillen“ aus Kaliningrad in ihrem Haus. Ein Besuch.

Spontane Gesangseinlage im Garten – Musik spielt für die Mitglieder des Kinder- und Jugendchores eine wichtige Rolle. Fotos: Szabo

Autor:

Patricia Szabo


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt