weather-image
16°
Gute Beteiligung beim Königsschießen des Schützenvereins Bückeburg

König Reinhard verlängert den Vertrag

Bückeburg (jp). Mit guter Beteiligung hat der Schützenverein Bückeburg in diesem Jahr sein Königsschießen absolviert. 36 Mitglieder legten auf dem Schießstand Harrl auf die Scheiben an, deutlich mehr als im Vorjahr. Entsprechend zufrieden zeigte sich der Vorstand um den ersten Vorsitzenden Rolf Netzer über das königliche Engagement der Grünröcke. In großer Runde konnte der Verein zum krönenden Abschluss seine diesjährigen Majestäten proklamieren. Anschließend verbrachten die Schützen noch mehrere gemütliche Stunden auf dem Schießstand bei Imbiss und Klönschnack.

Die Könige (v.l.): Paul Zenker, Iris Doerfert, Jürgen Hermann, S


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt