weather-image
17°
Schützenfest in Schermbeck / Gäste aus den Nachbardörfern

König muss dreimal ins Stechen

Schermbeck (sig). In Schermbeck regieren jetzt für die Dauer eines Jahres Werner und Angelika Kuhlmann. Der Kampf um die Königswürde war lange Zeit offen. Erst nach drei Stechen setzte sich die neue Majestät gegen den Vereinsvorsitzenden Wilfried Nagel durch, der erster Ritter vor Friedhelm Moser wur de.

Das neue Schermbecker Könighaus (von links): 1. Ritter Wilfried


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt