×
Rinteln: Im nächsten Jahr stehen Neuwahlen an / Zahlreiche Mitglieder geehrt

Kneipp-Verein sucht neuen Vorstand

Rinteln (who). An der langen Reihe von Ehrungen zur Hauptversammlung lässt sich unschwer ablesen: Der Kneipp-Verein Rinteln hat in der Vergangenheit immer wieder mit Erfolg um neue Mitglieder geworben.

Die Vorsitzende des Vereins, Gudrun Lewens-Frick, hatte unter den 36 Teilnehmern der Versammlung im Hotel Stadt Kassel deshalb auch dieses Mal etliche Ehrungen auszusprechen - so an Hiltrud Schaper, Ingrid Griem und Waltraud Weichert, die vor zehn Jahren eingetreten waren. 20 Jahre sind Meike Dewitz, Marie-Luise Nolting, Eva-Maria Horst und Thomas Rehmet Mitglieder im Kneipp-Verein. Uschi Distelmeyer gehört seit 25 Jahren dazu und 30 Jahre sind es bei Gerda Büthe. Die Vorsitzende hob in ihrem Jahresbericht besonders die Zuweisung des Kneipp- Landesverbandes von 500 Euro an den "Kneipp- Kindergarten" in Exten hervor. Großen Anklang hätten auch die regelmäßigen Vorträge sowie die Tagesfahrt zum Dümmer See gehabt. In der Vorausschau auf 2009 kündigte Gudrun Lewens-Frick ihren sowie den Rücktritt des Vorstandes an und bat die Anwesenden darum, ebenfalls Verantwortung im Verein zu übernehmen. Meike Dewitz berichtete anschließend über die zehn organisierten Wanderungen und die Fahrradtour. Der dritte Mittwoch im Monat ist und bleibt der Wandertag der Kneippianer.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt