weather-image
Johannes Schraps besucht das Strick-Café

Klönschnack über Politik

HAMELN. Das Hamelner Stick-Café hatte kürzlich Besuch von Johannes Schraps.

MdB Johannes Schraps (re.) besucht das Strick-Café im Pfannkuchenhaus unter Leitung von Evelyn Marie Seidel (2. v. re.). FOTO: PR

Der heimische Bundestagsabgeordnete wollte die ehrenamtliche Arbeit kennenlernen, die dort von Evelyn Marie Seidel seit drei Jahren geleistet wird. Mit dabei waren zwei Praktikanten. Johannes Schraps fragte die sechs Strickerinnen nach ihren Strick- und Häkelprojekten. Und auch umgekehrt hatten die Damen die Gelegenheit, den Bundestagsabgeordneten nach politischen Aktionen der SPD zu befragen und seine Arbeit kennenzulernen. Er berichtete auch von seinem Besuch bei strickenden Damen in Grünenplan. Die Damen wollen nun den Kontakt zu ihnen herstellen, da sie bisher keine ähnlichen Gruppen kennen. Das nächste Strick-Café-Treffen, im Pfannekuchenhaus in der Hummenstraße, findet am Donnerstag, 9. August, um 14.30 Uhr statt. Interessierte sind herzlich eingeladen. Derzeit sind es 16 Frauen, die sich dort einmal monatlich, donnerstags treffen.PR



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt