×
Transfergesellschaft soll am 1. Februar Arbeit aufnehmen

Klinik-Verkauf wieder in der Spur

Bad Münder. Das gesetzte Ziel knapp verfehlt – und doch ist der geplante Verkauf der insolventen Krankenhäuser der Arbeiterwohlfahrt Gesundheitsdienste nicht vom Tisch. „Die Transaktion ist keinesfalls als gescheitert anzusehen“, teilte die Geschäftsführung mit.

Jens

Autor

Jens Rathmann Redakteur zur Autorenseite


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt