×

Klimaschutzagentur berät zu Solarstrom

Wer überlegt, ob sich sein Haus für die Nutzung von Solarenergie eignet oder welche Kosten dies mit sich bringt, kann die Angebote der Klimaschutzagentur Weserbergland nutzen. Für eine Beratung zum Thema Solarenergie können sich Interessierte noch bis zum 7. Juni anmelden. Bei einem Hausbesuch erfahren sie, welche Möglichkeiten es in ihrem Gebäude gibt, und erhalten danach Infomaterial. Das Beratungskontingent für den Landkreis ist auf 30 Plätze begrenzt - Interessenten können sich über das Online-Formular unter www.klimaschutzagentur.org/solar-checks/ anmelden. Hauseigentümer zahlen dafür 30 Euro. In Kooperation mit der Volkshochschule Hameln-Pyrmont bietet die Klimaschutzagentur zudem die Online-Kursreihe "Mein Dach, meine PV-Anlage, mein Strom - Aus Sonne wird Solarstrom auf meinem Dach" am 10. und 17. Juni an. Der zweiteilige Kurs dauert jeweils von 17 bis 20 Uhr und findet über die Meeting-Software Microsoft teams statt. Eine Anmeldung bis zum 8. Juni ist erforderlich. Die Kursgebühr beträgt 12 Euro. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 begrenzt.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt