×
Empfang für ausgezeichnete Löschgruppe

Kleinenbremer Impuls für die weite Welt

Porta (ly). Nach der Auszeichnung durch Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble (wir berichteten) hat nun die Stadt Porta Westfalica einen Empfang zu Ehren der Löschgruppe Kleinenbremen gegeben. Der stellvertretende Bürgermeister Dirk Rahnenführer sprach von einer genialen Idee und einem herausragenden Erfolg. "Ich bin sehr stolz auf use Lütkenbremer", sagte Rahnenführer. "Aus unserer Stadt kommen Impulse, die in die weite Welt hinaus gehen. Durch Initiative und Einsatzbereitschaft kann man viel bewegen."



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt