weather-image
16°
Gesamtklinikum: Klage-Begründung wird erwartet / Landkreis prüft „sofortige Vollziehung“ für K 73

Kleine Schritte zum finalen Stand

Landkreis. Im Juli sollen die letzten Gespräche zwischen der Krankenhausprojektgesellschaft (KPG) Schaumburg und der Oberfinanzdirektion (OFD) in Hannover laufen. Dann seien alle „Planungsoptimierungen abgeschlossen“, sagt KPG-Geschäftsführer Claus Eppmann auf Anfrage unserer Zeitung. Weil das Land Niedersachsen das 135-Millionen-Euro-Projekt mit rund 95 Millionen Euro fördert, sind die Abstimmungen mit der OFD notwendig. Stimmt die OFD zu, so können dann im Prinzip die Bagger rollen und die Baustelle in der Vehlener Feldmark eröffnet werden. Im Prinzip – wenn das „wenn“ nicht wäre…

270_008_6376276_lk_bauplatz_12_mai13.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt