weather-image
Preisskat und Knobeln bei Eilser Schützen - bald geht's um die Wurst / Bilanz im Februar

Klaus Schostek und Christina Wagner räumen ab

Bad Eilsen (sig). Einen ganz klaren Sieger gab es beim Preisskat der Eilser Schützen. Das hätte sich Klaus Schostek nicht träumen lassen, dass er fast die doppelte Punktzahl des schärfsten Konkurrenten erzielte. Schon sehr früh zeichnete sich ab, dass er sich nicht mehr einholen ließ. Mit 1207 Punkten verwies er Günter Andlefske (686) und Damir Mezak (593) auf die nächsten Plätze.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt