weather-image

Klassenerhalt für Bückeburg

Tennis (nem). In der Verbandsklasse der Damen 50 schlug der Bückeburger TV die SG Rodenberg mit 4:2.

Durch diesen Sieg konnten sich die Gastgeber im letzten Moment aus eigener Kraft vor dem Abstieg retten. Riesenglück hatte jedoch die SG Rodenberg. Dank der Niederlage des TSV Liekwegen gegen Letter hatten sie am Ende einen Matchpunkt mehr auf ihrem Konto, wodurch der nicht mehr für möglich gehaltene Klassenerhalt doch noch realisiert wurde. Die Ergebnisse: Gisela Teunissen - Ingeborg Heins 4:6/7:5/6:3, Karin Probst - Charlotte Winterberg 6:2/6:3, Irmtraud Rieger - Karin Linke 6:3/6:3, Ulla Schlehufer - Heidrun Wehrmacher 5:7/4:6. Teunissen/Rieger - Heins/Wehrmacher 6:2/6:3, Probst/Schlehufer - Winterberg/Linke 2:6/3:6.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt