weather-image

Klare Pleite für die Handballfreunde

Die zweiwöchige Pause hat Zweitligist Handballfreunde Springe offenbar nicht gut getan. Beim ASV Hamm, der aus den fünf Spielen zuvor nur einen Punkt geholt hatte, unterlag der Zwangsabsteiger am Freitagabend klar mit 25:36 (12:19). Beste Springer Werfer waren Maximilian Schüttemeyer und Hendrik Pollex mit je vier Treffern.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt