weather-image

Kläranlage: Böschung rutscht ab

Bernser Landwehr (rnk). Kräftig ins Rutschen gekommen ist die Böschung zwischen den beiden obersten Veredelungsbecken an der Kläranlage Rolfshagen.

0000468205.jpg

Werner Volker, Geschäftsführer des zuständigen Wasserverbandes Nordschaumburg, sagte auf Anfrage, man sei über die abrutschende Erde informiert, die Lage sei aber keineswegs dramatisch: "Die Böschung ist abgerutscht, wie Böschungen das halt ab und an so an sich haben." Man habe mit der ausführenden Firma bereits einen Baustellentermin vereinbart, dann werde über weitere Maßnahmen gesprochen. Wie die aussehen könnten, weiß Volker im Vorfeld ganz genau: "Die Firma wird nachbessern müssen - und zwar auf ihre Kosten." Foto: la



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt