×
Was die Städte und Gemeinden jetzt vom neuen Landrat Tjark Bartels erwarten

Kita-Kosten, Bus und Bahn, Arbeitsplätze

Hameln-Pyrmont. Der Wahlsieg ist gefeiert, die leeren Sektflaschen sind beiseite gestellt. Wenn der neue Landrat Tjark Bartels jetzt von der ebenen Wedemark nach Hameln-Pyrmont wechselt, dann blickt er hier nicht nur auf liebliche Hügel, sondern auf Berge von Problemen, oder freundlicher ausgedrückt: Herausforderungen. In den Städten und Gemeinden sind die Erwartungen an den SPD-Mann groß. Vieles, das durch die Vakanz seit dem Tod von Kreischef Rüdiger Butte erst einmal liegen gelassen wurde, müsse nun schnell angepackt werden. Die Vertreter der Kommunen nennen vor allem drei Punkte:

Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

*(anschließend nur 6,95 €/Monat)

Statt 6,95 € nur

0,99 €

im ersten Monat

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt