×
Im Bauausschuss erst vorgezogen, dann verschoben / SPD wie CDU sehen weiteren Informationsbedarf

Kirschenallee bleibt auf der Tagesordnung

Rinteln (ur). Selbst Günther Maack (CDU) als Vorsitzender des Bauausschusses und langjähriger Kommunalpolitiker hatte es kaum jemals vorher erlebt, dass über 60 Bürger als Zuhörer an einer Sitzung dieses Gremiums teilnehmen wollten. Aber natürlich wusste auch er, dass diese durchweg gekommen waren, um mehr über die Beratungen zur Bebauung der oberen Kirschenallee zu erfahren - und womöglich durch das gemeinsame Auftreten als Anlieger auch noch Einfluss auf das Verfahren zu nehmen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt