weather-image
23°

Kirchenkreisamt zieht ins neue Domizil um

Bad Münder/Hameln (ndz). Das auch für Bad Münder zuständige Kirchenkreisamt des evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Hameln-Pyrmont ist ab dem 24. August offiziell im neuen Domizil Am Bahnhofsplatz 1 in Hameln zu finden. Damit verlässt die Behörde nach über 50 Jahren das Gebäude am Ostertorwall 10. Die kirchliche Verwaltungsstelle bleibt während des Umzuges von Mittwoch bis Freitag, 19. bis 21. August, geschlossen. „Wir bitten darum, sich mit Besuchen, Telefonaten und dem Postversand – insbesondere der Übersendung von Emails – darauf einzustellen“, sagt Pressesprecher Simon Pabst. Ab dem 24. August seien die Mitarbeiter dann wieder unter den bekannten Rufnummern und Email-Adressen zu erreichen. „Bis dahin werden über 800 Umzugskartons aus dem Haus des Evangelischen Vereins in die neue Heimstatt am Bahnhofsplatz transportiert“, so Pabst.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt