×
St. Bonifatius, St. Hedwig und St. Marien bekommen Sitz in Wunstorf

Kirchengemeinden fusionieren

Seeprovinz (lud). Die katholische Kirchengemeinde in Wunstorf plant für Sonntag, 31. August, 10.30 Uhr, ein Gemeindefest in der St.-Bonifatius-Kirche in Wunstorf. Anlass ist die Zusammenführung der drei Pfarrgemeinden St. Bonifatius, St. Hedwig in Steinhude und St. Marien Rehburg-Loccum zum 1. September. Die neue Pfarrgemeinde mit dem Namen St. Bonifatius soll ihren Sitz in Wunstorf haben.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt