×

Kirchenaustritte: Kreis der Gläubigen wird immer kleiner

BAD MÜNDER/HAMELN. Während die evangelische Kirche in Deutschland von einer geringeren Anzahl von Austritten während der Pandemie spricht, stürzen sich Katholiken in Köln förmlich auf freie Termine beim Amtsgericht, um der Kirche den Rücken zu kehren. Ob die Corona-Erfahrungen die Mitglieder enger an die Kirche binden oder aber wegtreiben, lässt sich im Weserbergland noch nicht genau erkennen. Ein Trend ist jedoch auch hier offensichtlich: Unterm Strich wird der Kreis der Gläubigen immer kleiner.

Jens Spickermann

Autor

Jens Spickermann Reporter / Newsdesk zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt