weather-image
Gemeinsames Tauf-Fest aller Gemeinden im September geplant / Anmeldung im Ortspfarramt

Kirchen hoffen auf vielstimmiges Ja zur Taufe

Bad Münder (jhr). Die evangelische Kirche hat 2011 zum „Jahr der Taufe“ ernannt. „Die Taufe ist ein großes Gottesgeschenk. Mit diesem Geschenk leben wir als Christen – ja, sie macht unser Leben erst zu einem christlichen Leben“, sagt Superintendent Philipp Meyer. Das Sakrament soll wieder stärker ins Bewusstsein rücken. In Bad Münder gehen die Kirchengemeinden dazu gemeinsam einen bislang nicht beschrittenen Weg: Sie bereiten ein großes Tauf-Fest vor.

Die Taufe als großes Gottesgeschenk: Pastorin Uta Bösche-Ritter, Diakon Bernd Petermann, Pastor Dietmar Adler, Pastorin Frauke K


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt