×
CDU nominiert Kandidaten

Kipp auf Platz eins gesetzt

FISCHBECK. Unter Leitung des CDU-Vorsitzenden Thomas Figge hat der CDU-Ortsverband Fischbeck/Süntel im TSC-Sportheim in Fischbeck seine Liste für die Kommunalwahl im September aufgestellt. Dabei wurde der 23-jährige Michael Kipp von seinen CDU-Kollegen aus Fischbeck auf Platz 1 der Liste für die Wahl des Fischbecker Ortsrates gewählt. Auf der Liste stehen neben Michael Kipp (in Listenreihenfolge) Fischbecks stellvertretender Ortsbürgermeister Detlev Diesterweg, Christian Steding, Wilfried Rinne, Brigitte Henze, Janette Sommermeier, Stefan Römbke und Karsten Bredemeier.

Für den Ortsrat Süntel wird Ortsbürgermeister Friedrich Koch auf Platz 1 stehen, dem mit Simone Aschendorf-Manentzos und Birgid Schäfer gleich zwei Frauen folgen. Als weitere Kandidaten für den Bereich Süntel wurden gewählt: Friedrich Wilhelm Becker, Rüdiger Bartling und Walter Reineke.

Michael Kipp, der in der CDU bereits stellvertretender Stadtverbandsvorsitzender und Fraktionsgeschäftsführer der CDU-Fraktion im Hessisch Oldendorfer Stadtrat ist, zeigte sich zufrieden über seine Nominierung: „Ich freue mich sehr über das Vertrauen in meine Person. Ich bin Fischbecker seit meiner Geburt und von ganzem Herzen.“ Er wolle aktiv mitarbeiten, Fischbeck zu gestalten und in vielerlei Hinsicht voranzubringen, „damit es hier noch schöner wird als es sowieso schon ist“, betonte Kipp. red




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt