Im Kino Steinbergen: "Winterreise" von Hans Steinbichler und mit Josef Bierbichler

Kino-"Winterreise" in die Erkenntnis der eigenen eisigen Einsamkeit

Steinbergen (cok). "Eine Straße muss ich gehen / die noch keiner ging zurück". Das ist eine Zeile aus Franz Schuberts tieftraurigem Liederzyklus "Winterreise". Gesungen wird sie vom mächtigen Schauspieler Josef Bierbichler in einem Film, der ebenfalls "Winterreise" heißt und der das gewaltige, gewagte Portrait eines manisch-depressiven bayrischen Polterers malt, dem man erschüttert auf seinem Weg in den Untergang folgt.

Umwerfender Hauptdarsteller: Josef Bierbichler spielt den großko


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt