Autofahrer (77) aus Möllenbeck "übersieht" Toyota-Fahrerin

Kindersitz rettet Kalletaler Baby

Rinteln (wm). Bei einem Unfall, der sich am Mittwochvormittag kurz nach 10 Uhr an der Einmündung der Braasstraße in die Bundesstraße 238 ereignet hat, sind die Fahrerin des Toyota, eine 30-jährige Mutter, und deren Kleinkind leicht verletzt worden.

Die Frontpartie des verunglückten Toyota Starlet ist total zerst


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt