weather-image
14°
Von sechs bis zwölf Jahren / Die erste Gruppe soll in der Kernstadt aufgebaut werden

Kinderfeuerwehr soll den Nachwuchs sichern

Obernkirchen (rnk). Auf seiner letzten Sitzung hat das Stadtkommando der Feuerwehr Obernkirchen beschlossen, eine Kinderfeuerwehr ins Leben zu rufen. Die Kinderabteilung ist für Kinder aus dem Stadtgebiet und den vier Ortsteilen im Alten von sechs bis zwölf Jahren. Allerdings soll versucht werden, Kinder, die das zehnte Lebensjahr beendet haben, zum Eintritt in die Jugendfeuerwehr zu bewegen.

0000488391.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt