weather-image
14°

Kinderbett und Ultraschall mobil fürs Klinikum

Stadthagen (sk). Der Förderverein des Kreiskrankenhauses Stadthagen e.V. hat für das Krankenhaus Geräte zur Pflege und medizinischen Betreuung im Gesamtwert von 10 000 Euro angeschafft. Ein Krankenbett für Kinder im Wert von rund 2500 Euro und ein mobiles Ultraschallgerät für 4000 Euro standen in diesem Jahr auf der "Wunschliste" der Ärzte und Pfleger. Außerdem wurden zehn Ohrthermometer, weiterhin Infusionsständer, Spritzpumpen für die Infusionstherapie (Perfusor) und drei Rollstühle angeschafft.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt