×
60 Prozent der jungen Schaumburger im Verein / Zwischenergebnis einer KSB-Befragung

Kinder sportlich nie so aktiv wie heute

Landkreis (sig). Mehr als zwei Drittel aller Schaumburgerinnen und Schaumburger im Alter zwischen zehn und 75 Jahren treiben mindestens einmal in der Woche Sport. Bezieht man noch diejenigen ein, die sich in der Freizeit generell aktiv bewegen, steigt die Zahl sogar auf 77,4 Prozent. Diese Zahlen legten Professor Horst Hübner und sein Mitarbeiter Oliver Wulf von der Universität Wuppertal am Freitag in den Räumen des Kreissportbundes (KSB) vor. Sie sind das Zwischenergebnis einer Befragung, die der KSB in Zusammenarbeit mit dem Landessportbund, dem Landkreis Schaumburg sowie Schaumburger Städten und Samtgemeinden vorgenommen hat.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt