×
Rehrens Jugendzentrum beliebter

Kinder halten sich in Rolfshagen eher zurück

Rolfshagen/Rehren (la). Die ersten Herbstferienaktionen, die Jugendpflegerin Anne Matthias und ihr Team in den Jugendzentren in Rolfshagen und Rehren angeboten haben, sind gelaufen: Kicker-Turniere, bei denen die Teilnehmer viel Spaß hatten und tolle Preise gewinnen konnten.

Allerdings war die Beteiligung im Jugendzentrum (JUZ) in Rolfshagen mit nur drei Kindern sehr mager. "Ich weiß auch nicht, woran es liegt, dass das neu eingerichtete Jugendzentrum hier noch nicht so gut besucht wird", wundert sich Anne Matthias. Eigentlich könnten sich Kinder und Jugendliche in den Räumen in der ehemaligen Schule sehr wohlfühlen. Freundlich gestrichen, mit einer neuen Küche, Sitzmöglichkeiten und einem Billard- und einem Kickertisch, bietet das JUZ jede Menge Möglichkeiten. Und ein abwechslungsreiches Programm wird vom JUZ-Team ebenfalls angeboten. Am nächsten Dienstag, 21. Oktober, zum Beispiel ein Bastelabend zum Thema Halloween und am Freitag, 24. Oktober, die dazugehörige Halloween-Party. Das LOFT (Jugendzentrum) in Rehren wird wesentlich besser angenommen. Auch zum Kicker-Turnier kamen mehr Kinder. Zehn Jungen im Alter zwischen zehn und 15 Jahren haben das Turnier bestritten. Am Ende setzte sich das Team "FC Bernsen" mit Christoph Möller und Tobias Kuhtz klar durch. Viel Spaß hatten alle Mitspieler und die Freude über die tollen Preise, die von der Sparkasse Schaumburg, der Volksbank in Schaumburg, der "Sport Boxx" in Rehren, der Fahrschule "Driving Star" und McDonald's gestiftet worden waren. Hinweis: Eine Herbstaktion muss abgesagt werden. Für die von Marc Jameson vom NABU Auetal geplante Nachtwanderung mit Übernachtung im LOFT hat es nicht genügend Anmeldungen gegeben. "Das holen wir aber irgendwann im November nach", versprach Marc Jameson.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt