weather-image
Museumsteam bietet passend zur Ausstellung Programm für Kinder an / Spielerisch Geschichte erfahren

Kinder gehen im Pottland auf Spurensuche

Bad Münder (lil). Scherben aussieben, puzzeln oder auf Spurensuche gehen: Mit einem museumspädagogischen Programm will das mündersche Museumsteam den Nachwuchs für die Ausstellung „Aus dem Pottland in die Welt“ begeistern und ihnen die Geschichte der Töpferei näherbringen. Einen positiven Nebeneffekt soll das neue Angebot für die Eltern haben: Während ihre Kinder beschäftigt sind, können sie ungestört die Ausstellung besuchen.

270_008_5428077_lkbm_Pottland_Kinderprogramm_Schwanke_He.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt