×
Freitag im JUZ Rolfshagen: Gruselbuffet, Spiele und Tanz

Kinder basteln für Halloween-Party

Rolfshagen (la). Die Vorbereitungen für die große Halloween-Party, die morgen von 18 bis 20.30 Uhr im Jugendzentrum (JUZ) Rolfshagen steigt, sind fast abgeschlossen. Am Dienstag haben sich fleißige Kinder mit Jugendpflegerin Anne Matthias und ihrem Team im JUZ getroffen, um die gruselige Dekoration für die Party zu basteln. Kürbisse wurden ausgehöhlt und Fratzen hineingeschnitzt, Gespenster, Spinnen und weitere Kürbisfratzen aus Pappkarton angefertigt und auch Laternen, die den Betrachter das Fürchten lehren sollen.

Einen Teil der Bastelarbeiten haben die Kinder mit nach Hause genommen, um auch dort etwas gruselige Stimmung zu verbreiten, aber das Meiste blieb für die Halloween-Party im JUZ. Dort erwartet die Partygäste am Freitag nicht nur ein schaurig- schönes Drumherum, sondern auch ein schmackhaftes Gruselbuffet mit "blutigen Fingern", "Augäpfeln" und weiteren Leckereien für kleine und große Gespenster und Vampire. Es soll getanzt, gespielt, gefeiert und gegruselt werden. Wer mag, kann sich dazu natürlich schön gruselig verkleiden. Am Sonnabend, 25. Oktober, bleibt das Jugendzentrum Rolfshagen geschlossen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt