×
WGS-Anfrage zur Reese-Genehmigung / Erweiterung - bei "mehr als 20 Jahren Restlaufzeit"

Kiesabbau: Wurde der Kreistag getäuscht?

Rinteln/Landkreis (wer). Hat das Kieswerk Reese im Verfahren zur Genehmigung neuer Abbauflächen im Möllenbecker Wald bewusst mit falschen Zahlen operiert und die Politik getäuscht? Diese Frage richten die WGS-Fraktionen im Kreistag und Rintelner Stadtrat an Landrat Heinz-Gerhard Schöttelndreier.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt