×
Betreiber des „Kofi“ in der Mindener Hufschmiede

Kick in Schwarz: Für Waldemar Gamper dreht sich alles um Kaffee

Krk, krk, krrrrk! Sekundenschnell zerknuspelt der „Mahlkönig“ die 16 Gramm Kaffeebohnen, die Waldemar Gamper in den Schlund der Maschine geworfen hat, zu Kaffeemehl. Mit dem Zeigefinger tippt Gamper gegen die Rüttel-Taste, um der Mühle den letzten Rest zu entlocken, dann kippt er das Pulver in den Filter, der auf einer gläsernen Karaffe thront. Gamper betreibt das „Kofi“ in der Mindener Hufschmiede. Die Kaffeebar und ihr 34-jähriger Besitzer vereinen Zeitgeist und Tradition.

Avatar2

Autor

Arne Boecker Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+ 3für3

3 Monate lesen - 3€ zahlen
Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

3,00 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App
Was ist NDZ+ ?

0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

24,25 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt