×

KGS Bad Münder: Digital die neue Schule erkunden

Schnupperunterricht für künftige Fünftklässler, die auf der Suche nach ihrer neuen Schule sind - das bedeutete in der Vergangenheit mindestens einen aufregenden Tag in einer neuen Schule mit Führungen durch das Gebäude, Kontakt mit vielleicht zukünftigen Mitschülern und ersten Eindrücken von den Lehrern, die die Noch-Viertklässler gerne unterrichten würden. In einer Pandemie aber sind persönliche enge Kontakte nicht angeraten, und so hat sich die KGS Bad Münder entschieden, den an der Schule interessierten künftigen Fünftklässlern einen Schnupperunterricht in digitaler Form zu ermöglichen. Stattfinden soll der am 16. April um 16 Uhr, ein entsprechender Link wird vorher auf der Schulhomepage zu finden sein, heißt es jetzt aus der Schule. Und auch das Programm steht bereits: "Die Teilnehmer werden virtuell von unseren Schülerinnen und Schülern durch die Schule geführt. Eine Vorstellung der verschiedenen Schulfächer erfolgt durch die Fachbereichsleiter. Es wird ein Mitmach-Quiz geben", teilen die Organisatoren mit. In einer Fragerunde können die zukünftigen Fünftklässler ihre Fragen an Schülerinnen und Schüler der KGS stellen. Und: Am Ende des Schnuppertages gibt es in verschiedenen digitalen Räumen Expertengruppen, die zur Beantwortung aller spezifischen Fragen der Teilnehmer zur Verfügung stehen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt