×

Keller in Springe laufen voll

Zwei Einsätze an einem Tag: Gegen 17 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Alvesrode am Sonntag zu einem vollgelaufenen Keller alarmiert. Gegen 19.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Springe ebenfalls zu einem vollgelaufenen Keller in der Kernstadt gerufen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt