weather-image
10°
Bündnis für Familien will die Senioren- und Behindertenarbeit fördern / Kontakte zu Kindern knüpfen

Kekse, Märchen und Theater für Jung und Alt

Auetal (la). Im Rahmen des Bündnisses für Familien ist die Projektgruppe "Generationsübergreifende Arbeit und Integration von Behinderten" gegründet worden. Die Lenkungsgruppe arbeitet unter der Regie von Stefanie Hertrampf und Imke McGinty.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt