weather-image
Wegen "grausamer Zustände" auf Hof G. / Prozessbeginn 28. Januar

Keine Tiere mehr bis 2011: Richter verhängt Tierhalteverbot

Rehren. Der Landwirt Walter G. darf drei Jahre lang keine Tiere mehr auf seinem Hof halten, so der Beschluss der Bückeburger Staatsanwaltschaft im Fall eines Rehrener Landwirts, von dessen Hof das Schaumburger Veterinäramt im Februar 51 Rinder und 98 Schweine geholt hatte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt