weather-image
23°
Auftakt beim Rodenberger Schützenfest mit "sensationeller" Beteiligung

Keine Müdigkeit vorgeschützt

Rodenberg (bab). Zwischen dem größten Schützenfest der Welt in Hannover und dem kleinsten Schützenfest der Welt in Wiedenbrügge wird das schönste Schützenfest der Welt gefeiert, wie die Einwohner meinen: in Rodenberg am Deister. Sympathisch ist das Fest nicht nur, weil es den Bürgern vorbehalten ist und nicht den Vereinsschützen, sondern auch, weil ausgelassene Horden von Kindern das dreitägige Fest eröffnen.

Das ist Tradition in Rodenberg: Die Herren marschieren, die Dame


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt