×

Kein Zauber der Travestie im OHG

Wegen der Corona-Krise ist der "Zauber der Travestie" am 15. Januar im Otto-Hahn-Gymnasium abgesagt worden. Die Show soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, ein neuer Termin steht bislang aber noch nicht fest. Die Veranstalter betonen, dass die bereits gekauften Karten für Springe ihre Gültigkeiten behalten.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt