weather-image
TuS Sülbeck: Sportler aller Sparten nutzen Gelegenheit zum Gedankenaustausch beim Grünkohlessen

Kein Weihnachtsstress im „Hexenhaus“

Sülbeck (svb). Beim TuS Sülbeck hat erneut alles im Zeichen des gemütlichen und besinnlichen Beisammenseins vor der häufig stressigen Advents- und Vorweihnachtszeit gestanden. Seit mehr als zehn Jahren lädt der Vorstand seine Mitglieder zum mittlerweile zur Tradition gewordenen Grünkohlessen ins „Hexenhaus“ in Sülbeck ein. Dass die Resonanz mit nur 25 Teilnehmern etwas geringer als in den Vorjahren ausfiel, tat der guten Laune der Anwesenden jedoch keinen Abbruch.

Auch Kinder und Jugendliche gehören beim Grünkohlessen mit dazu.  Foto: svb


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt