weather-image
17°
Polizei kontrolliert an der Julius-Rodenberg-Schule Fahrräder von Viertklässlern

Kein Licht, kein Schloss, kein Aufkleber

Apelern (nah). An der Julius-Rodenberg-Schule in Rodenberg und ihrer Außenstelle in Apelern sind die Fahrräder der Viertklässler intakt. In mehreren Terminen hat Polizeioberkommissar Detlev Wenthe die Stahlesel der Schüler kontrolliert. Die meisten blieben ohne Beanstandungen.

An Alinas Fahrrad fehlt die Registriernummer, prompt helfen Kind


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt