weather-image

Kein Derby im Pokalfinale

Die TuSpo Bad Münder hat den Einzug ins Endspiel des Fußball-Kreispokals Hameln-Pyrmont verpasst. Der Tabellenzweite der 1. Kreisklasse hat das Halbfinale am Mittwoch gegen Kreisligist BW Salzhemmendorf mit 0:4 verloren. Salzhemmendorf trifft im Finale am Sonntag in Bisperode auf die SG Eimbeckhausen/Nettelrede.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt