weather-image
25°

Kein 3G: Vodafone-Knoten ausgefallen

Springe. Kunden von Vodafone müssen sich in Springe beim Surfen im Internet derzeit ein wenig gedulden. Seit mindestens Freitagmorgen ist in der Stadt eine Versorgungsstation ausgefallen. Das führt dazu, dass Datenverkehr mit 3G-Geschwindigkeit im Netz des Anbieters derzeit nicht möglich ist. Stattdessen stehen nur EDGE-Verbindungen mit maximal 59,2 kbit pro Sekunde zur Verfügung. An der Endstörung werde derzeit gearbeitet, heißt seitens des Unternehmens. rtm



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt