×

Kartoffeln auf den Straßen von Bennigsen

In der Straße "Osterland" in Bennigsen bot sich den Anwohnern am Sonntagabend ein kurioses Bild. Zahlreiche Kartoffeln verteilten sich auf der gesamten Fahrbahn. Ein landwirtschaftlicher Laster hatte die Beladung verloren. Die Polizei wurde alarmiert und koordinierte die Aufräumarbeiten und den Straßenverkehr. Schnell verwandelten die Autos die Kartoffeln allerdings in Brei. Der Landwirt fegte anschließend die Straße.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt