weather-image
23°
Hervorragende Verdienste für den Sport geleistet

Karl Hahn geehrt

BODENWERDER. Damit hatte er nicht gerechnet.

Jürgen Sienk (re.) ehrt Karl Hahn mit der silbernen Ehrennadel des Kreissportbundes für seine Vorstandsarbeit im Budo-Club und im Schützenverein Bodenwerder. FOTO: BOR

Eigentlich wollte der Vorsitzende des Schützenvereins Bodenwerder mit seinen Schützenschwestern und Schützenbrüdern das Aufhängen seiner Königscheibe feiern. Doch an diesem Tag hatte der Ehrenpräsident des Kreisschützenverbandes Holzminden in seiner Funktion als stellvertretender Vorsitzender des Kreissportbundes, Jürgen Sienk, noch eine besondere Ehrung mitgebracht. In Würdigung hervorragender Verdienste um die Förderung des Sports und in Anerkennung unermüdlichen Eintretens für seine Ziele zeichnete Sienk ihn für seine Vorstandsarbeit im Budo-Club und Schützenverein Bodenwerder mit der silbernen Ehrennadel des Landessportbundes aus.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt