×

Kanalarbeiten in Bennigsen gehen weiter

Die Bauarbeiten für den 3. Bauabschnitt der Sanierung der Ortskanalisation im Ortsteil Bennigsen (Südwest) werden laut Stadt ab dem 29. Juni in einem Teilabschnitt der Breslauer Straße durchgeführt. Die Bauarbeiten umfassen die Sanierung des Schmutzwasserhauptkanals, die Neuverlegung eines Regenwasserhauptkanals, die Herstellung der entsprechenden Hausanschlussleitungen und die Wiederherstellung der Fahrbahn. Vertraglich festgelegte Bauzeit sind 6 Wochen nach Baubeginn. Für die Dauer der Kanal- und Straßenbauarbeiten wird es im genannten Bereich zu teilweise erheblichen Behinderungen im Straßenverkehr kommen. Der Durchgangsverkehr wird umgeleitet. Der Anlieger- und Lieferverkehr ist bis zur Baustelle frei. Eine Durchfahrt durch den betroffenen Abschnitt der Breslauer Straße ist nicht oder nur nach Absprache möglich. Der zuständige Fachdienst Tiefbau und Stadtentwässerung der Stadt Springe bittet alle betroffenen Anlieger, die wichtige Transporte erwarten oder zu unternehmen haben, diese frühzeitig mit ihm abzustimmen. Nur so kann eine möglichst behinderungsfreie Passage durch den Baustellenbereich gewährleistet werden. Aufgrund der Arbeiten wird es zu Fahrbahnverschmutzungen und Baulärm kommen. Die Baufirma ist bemüht, dies auf das absolut nötige Minimum zu beschränken. Der Fachdienst Tiefbau und Stadtentwässerung bittet diesbezüglich alle betroffenen Anlieger um ihr Verständnis. Für Rückfragen und Anregungen stehen die Mitarbeiter des Fachdienstes gerne zur Verfügung.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt