×

Kamera filmt kuriosen Keks-Klau

Ein kurioser Diebstahl landete am Wochenende auf dem Schreibtisch der Springer Polizei: Aus einem Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in Pattensen verschwanden Kekse im Wert von 2 Euro. Der hungrige Täter hatte offensichtlich nach Wertgegenständen gesucht, musste sich dann aber mit dem Gebäck begnügen. Schlecht für ihn: Er wurde von einer Videokamera gefilmt, die in dem Raum stand. Zum Keks-Klau kam es bereits am Freitag gegen 14.50 Uhr in der Osterfeld-Straße.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt