weather-image
23°
Bodenfrost nach Sommerhitze?

Kalte Sophie& Co. - die Macken des Wonnemonats

Landkreis. Der Mai: "Mozart des Kalenders" - dieser von Erich Kästner (1899-1974) geprägte Begriff charakterisiert treffend den wohl schönsten Monat des Jahres. Wegen seines oft strahlend blauen Himmels, dem frischen Grün und der üppigen Blütenpracht ist der Mai nicht nur bei Heiratswilligen, sondern auch unter Fotografen hoch geschätzt. Doch der Wonnemonat hat auch seine Macken.

Autor:

Reinhard Zakrzewski


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt